Die Wandergruppe ist ein bewegungs- und wahrnehmungsbezogenes Angebot für die Haupt- und Berufsorientierungsstufen-SchülerInnen.

Die Gruppe macht regelmäßig auf mehr oder minder befestigen Landwirtschaftswegen oder Straßen im Umfeld der Schule Wanderungen für eine Zeitdauer von rund 45 Minuten. Es nehmen SchülerInnen mit allen Beeinträchtigungen daran teil. SchülerInnen mit Gehbeeinträchtigungen bekommen entsprechende Hilfestellung.

Neben der körperlichen Betätigung stehen Naturerfahrungen durch die landwirtschaftliche Umgebung und Witterungseinflüsse im Vordergrund. Bisher ist keine Wanderung aufgrund der Witterung ausgefallen. Neben den Naturräumen führen wir aber auch Wanderungen im städtischen Umfeld durch, hier steht neben dem sicheren Verhalten im Straßenraum die Orientierung und das Kennenlernen der näheren Umgebung im Vordergund.

Martinsschule Linsengericht Altenhasslau Förderschule für geistig behinderte Kinder
Wandergruppe Martinsschule Linsengericht Altenhaßlau - Foto: khv24/pixelio.de

Wandergruppe