Die Theaterspieler sind alle schwarz gekleidet.
Sie sind vom Publikum nicht zu sehen.

Der Zuschauer sieht nur die sehr bunten Requisiten,
die die Spieler tragen.

Requisiten sind einzelne Dinge wie Tücher, Gebasteltes aus Pappe oder auch Kleidungsstücke.

Diese Requisiten sind in grellen Farben.
Mit einem speziellen Licht (UV-Licht) werden sie sichtbar.
 
Auf diese Weise sieht ein Zuschauer zum Beispiel
eine große bunte Rakete auf der Bühne fliegen.

Der Schauspieler, der die Rakete trägt, ist wegen seiner schwarzen Kleidung nicht zu sehen.
Auf diese Weise sieht es aus, als würde die Rakete tatsächlich fliegen.

Martinsschule Linsengericht Altenhasslau Förderschule für geistig behinderte Kinder

Klaus Kempel Agentur für digitale Medien Schlüchtern
unterstützt Schulen, gemeinnützige Einrichtungen und Vereine

www.kempel-media.de  www.webdesign-mkk.de  www.internet-mkk.de  www.internet-schluechtern.de

Das Schwarzlichttheater

Schwarzes Teater an der Martinsschule

Schwarzes Theater ist ein
ganz besonderes Theater.
Es findet im Dunkeln statt.

Hier findest Du Informationen über die Martinsschule
Der Unterricht an der Martinsschule
Schwarzlichttheater ist ein ganz besonderes Theater!
Mitreden in der Schülervertretung (SV), das musst Du wissen!

Hier kommst du wieder nach oben

nach oben
nach oben
Hier geht es zurück auf die Startseite

PCS-Symbole für “Leichte Sprache”
Die PCS-Symbole für “Leichte Sprache” unterliegen dem Copyright von
DynaVox Mayer-Johnson, Pittsburgh, PA 15202, U.S.A.
(Genehmigung für diese Internetseiten durch Software-Lizenz Boardmaker)
The Picture Communication Symbols ©1981–2011 by Mayer-Johnson LLC.
All Rights Reserved Worldwide. Used with permission.
Boardmaker® is a trademark of Mayer-Johnson LLC.

DynaVox Mayer-Johnson

2100 Wharton Street
Suite 400
Pittsburgh, PA 15203
Email: mayer-johnson.usa@dynavoxtech.com
Web site: www.mayer-johnson.com