Das Personal der Martinsschule

An der Martinsschule sind diverse Berufsgruppen tätig:

In den Klassen unterrichten Förderschullehrer:innen, Sozialpädagog:innen und Erzieher:innen gemeinsam in multiprofessionellen Teams. 
Teilhabeassistent:innen und FSJler:innen unterstützen das pädagogische Personal. 

Förderschullehrer:innen im Vorbereitungsdienst (früher: Referendar:innen) absolvieren regelmäßig in der Martinsschule ihren praktischen Teil der zweiten Ausbildungsphase. Auch sie sind in den multiprofessionellen Klassenteams eingesetzt.
Außerdem betreut die Martinsschule regelmäßig Praktikant:innen verschiedener Metiers (Erzieher:innen, Sozialassistent:innen, Lehramtsstudierende, Schülerpraktikant:innen, usw.).

Physiotherapeut:innen führen physiotherapeutische Einheiten während der Unterrichtszeit als Einzelbehandlung oder in Kleingruppen durch.
Weitere Therapieangebote während der Unterrichtszeit - aktuell Ergotherapie - werden von externen Praxen auf Rezeptbasis durchgeführt.

Dass in der Schule alles 'läuft', dafür sorgen unsere Sekretärin, der Hausmeister sowie die Damen in der Küche.

 

Das pädagogische Personal im Schuljahr 2019/2020


 Pandemiebedingt gibt es leider kein aktuelleres Kollegiumsfoto. Ein aktuelles Foto wird im neuen Schuljahr gemacht -
 versprochen!